SuchenX
Menu
Suchen Kontakt
2017 stelle ich mein Angebot EMF ein. Ich bedanke mich für zahlreiche Klienten und das immer gute Verhältnis. Diese Arbeit hat mir viel Freude bereitet. Gerne schaue ich zurück:





EMF

EMF - Elekro-Magnetisches Feld

die Verbindende



Eine nicht alltägliche Behandlung. Geniessen Sie die angenehme, tiefe Entspannung und die anschliessende Ruhe und Frische im Körper und Geist.




Alles ist mit Allem verbunden

Alles Lebendige, also auch jeden Menschen umgibt ein elektromagnetisches Feld (EMF), dessen Struktur von Peggy Phoenix als The Universal Calibration Lattice (UCL)  bezeichnet wird. Dieses Universelle Kalibrierungs-Gitter ist unsere Energie-Anatomie.

EMF das Energiegitter
Das Gitter hat die Aufgabe, uns mit der kosmischen, der irdischen und der uns umgebenden Energie zu verbinden. Das UCL besteht aus langen vertikalen Informationsfasern, Unendlichkeitsschleifen (liegende 8), eine zentrale Lichtsäule, die Core-Energie oder Kernenergie genannt wird, und Lichtmuster in Form von achtflächigen Kristallen (Oktaeder). In diesen Lichtmustern ist das gesamte Potenzial des Menschen vorhanden.



EMF-Sitzungen

Die EMF-Sitzung unterstützt den Menschen dabei, sich mit Aufmerksamkeit und Kraft auf das Jetzt zu konzentrieren. Vorhandene hemmende Verhaltensmuster und Ängste können losgelassen werden.
Jede Sitzung stärkt und aktiviert das eigene magnetische Feld. So können wir immer mehr universelle Energie integrieren, halten und nutzen.
Mit den Sitzungen wird unser persönlicher und spiritueller Wachstums- und Entwicklungsprozess beschleunigt.
Wir erfahren inneren Frieden, Selbsterkenntnis und erhöhtes Wohlbefinden. Die positiven seelischen und physischen Veränderungen sind oft so bemerkenswert, dass sie den Mitmenschen auffallen.

In den Sitzungen jeder Phase ist die Stärkung und das Ausgleichen des Feldes für jeden Menschen einzigartig, weil jeder Mensch und sein persönliches elektromagnetisches Feld einzigartig ist. Der Ausgleich wird von seiner inneren Weisheit bestimmt, sie ist Ausdruck seiner persönlichen elektromagnetischen Gestalt.
Die EMF Balancing Technique ®  wird in verschiedenen aufbauenden Phasen durchgeführt.

» Kontakt


die Phasen der Sitzungen



Phase I   Weisheit und Emotionen

Das Gleichgewicht zwischen Wissen und Emotion, zwischen Verstand und Herz wird wieder hergestellt. In der neuen Energie lernt man mit dem Herzen zu denken und mit dem Verstand zu fühlen.


Phase II   Selbstausrichtung und Selbstunterstützung

In dieser Phase wird ein Übermass an Energie gelöst, die an die Vergangenheit bindet und somit das eigene Weiterkommen behindert. Diese frei gewordene Energie steht uns im Jetzt zur Verfügung.


Phase III  Ausstrahlen der Core-Energie

Die Verantwortung für das eigene Leben wird übernommen, das Ausstrahlen der Kern-Energie, die spirituelle Intelligenz und die angeborene innere Weisheit wird erhöht, um sie im täglichen Leben auszudrücken.


Phase IV   Energetische Vollendung

Die bewusste Verbindung und Kommunikation mit dem potentiellen Selbst (Höheres Selbst) wird hergestellt. Konzentration auf die energetische Vollendung.


Wiederholungen  und  Kombinationen

Die Phasen bauen aufeinander auf und werden in der Reihenfolge I-IV durchgeführt. Nach Erhalt der vierten Phase kann je nach Lebenssituation oder Wunsch jede Phase oder Kombinationen davon, beliebig wiederholt werden.
Folgende Kombinations-Sitzungen sind möglich:
Phasen I + II, Phasen I + IV, Phasen III + IV


Phasen V-VIII

Der Fokus der Phasen V-VIII ist das Praktizieren der Meisterschaft im täglichen Leben.



PHASE V  Das Lichtmuster der unendlichen Liebe

Absicht: In unendlicher Liebe transformieren.



PHASE VI Das Lichtmuster des unendlichen Mitgefühls

Absicht: In unendlichem Mitgefühl handeln.



PHASE VII Das Lichtmuster der unendlichen Präsenz

Absicht: In unendlicher Präsenz gegenwärtig sein.



PHASE VIII Das Lichtmuster der unendlichen  Weisheit

Absicht: Unendliche Weisheit leben.



Kombinationen

Bei den Phasen V bis VIII gibt es keine Kombinations-Sitzungen.





zum Kontakt